Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 5905 am Montag, 04.01.2016

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 5905 am Montag, 04.01.2016
Zur Bildergalerie
6 Fotos
Philip (Jörn Schlönvoigt), der sich bei Elena (Elena Garcia Gerlach) in einem Brief für sein Stalking entschuldigen will, ahnt nicht, dass sie bereits aus Kanada zurück ist und steht plötzlich vor ihr. Elena gerät in Panik - genau das Gegenteil von dem, was Philip erreichen wollte... (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 5905 am Montag, 04.01.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Philip (Jörn Schlönvoigt), der sich bei Elena (Elena Garcia Gerlach) in einem Brief für sein Stalking entschuldigen will, ahnt nicht, dass sie bereits aus Kanada zurück ist und steht plötzlich vor ihr. Elena gerät in Panik - genau das Gegenteil von dem, was Philip erreichen wollte... (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

Sophie (Lea Marlen Woitack, l.) gesteht vor Emily (Anne Menden) ein, dass sie mit ihrer Eifersucht auf Maren einen Fehler gemacht hat. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 5905 am Montag, 04.01.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Sophie (Lea Marlen Woitack, l.) gesteht vor Emily (Anne Menden) ein, dass sie mit ihrer Eifersucht auf Maren einen Fehler gemacht hat. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

Emily (Anne Menden) kann nicht begreifen, wieso Philip (Jörn Schlönvoigt) wieder bei Elena war. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 5905 am Montag, 04.01.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nach drei Jahren wieder Single! Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Weil er die Auflagen gegenüber Elena (Elena Garcia Gerlach, 2.v.l.) nicht eingehalten hat, wird Philip (Jörn Schlönvoigt, 2.v.r.) vor den Augen von John (Felix von Jascheroff, l.) von der Polizei (Komparsen) verhaftet. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 5905 am Montag, 04.01.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nach drei Jahren wieder Single! Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Als Philip (Jörn Schlönvoigt, r.) an John (Felix von Jascheroff) appelliert, dass dieser sich um Elena kümmern muss, verlangt John, dass Philip einfach nur auf Abstand zu Elena geht. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 5905 am Montag, 04.01.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Als Philip (Jörn Schlönvoigt, r.) an John (Felix von Jascheroff) appelliert, dass dieser sich um Elena kümmern muss, verlangt John, dass Philip einfach nur auf Abstand zu Elena geht. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

Als Leon (Daniel Fehlow, r.) ausgerechnet Maren (Eva Mona Rodekirchen, l.) zu einem Workshop in einem Wellness-Hotel mitnimmt, den er eigentlich mit John (Felix von Jascheroff) besuchen wollte, kocht in Sophie (Lea Marlen Woitack, 2.v.r.) erneut die Eifersucht hoch, während Elena (Elena Garcia Gerlach) froh ist, dass John bei ihr bleibt. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 5905 am Montag, 04.01.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Als Leon (Daniel Fehlow, r.) ausgerechnet Maren (Eva Mona Rodekirchen, l.) zu einem Workshop in einem Wellness-Hotel mitnimmt, den er eigentlich mit John (Felix von Jascheroff) besuchen wollte, kocht in Sophie (Lea Marlen Woitack, 2.v.r.) erneut die Eifersucht hoch, während Elena (Elena Garcia Gerlach) froh ist, dass John bei ihr bleibt. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

Als Philip (Jörn Schlönvoigt, r.) an John (Felix von Jascheroff) appelliert, dass dieser sich um Elena kümmern muss, verlangt John, dass Philip einfach nur auf Abstand zu Elena geht. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

GZSZ-SPOILER für Montag: Leon übernachtet mit Maren in einem Zimmer – was da wohl passiert? Jasmin geht voll in ihrer Familienplanung auf. Philip steckt in einer kopletten Schieflage fest…

Als Leon ausgerechnet Maren zu einem Workshop in einem Wellness-Hotel mitnimmt, den er eigentlich mit John besuchen wollte, kocht in Sophie erneut die Eifersucht hoch. Sie erkennt schnell, dass sie sich verrannt hat – und will eine günstige Gelegenheit nutzen, um sich persönlich bei Leon zu entschuldigen. Sie ahnt nicht, dass Leon gerade mit Maren in das einzige freie Zimmer im Hotel eingezogen ist: ein Doppelzimmer…

Katrin ist entschlossen, Jasmin und Frederic sofort die Wahrheit zu sagen. Gerner mahnt zur Besonnenheit. Nach allem, was Jasmin hinter sich hat, darf Katrin ihr das nur sagen, wenn sie absolut sicher ist. Während Katrin im Krankenhaus Frederics Zahnbürste für einen illegalen Vaterschaftstest stiehlt, werden Jasmin und Frederic für Vater und Tochter gehalten. Sie nehmen es mit Humor, aber das Thema Kinder ist auf dem Tisch. Und im Verlobungsrausch kann Jasmin sich sogar vorstellen, doch irgendwann mit Frederic eine Familie zu gründen…

Philip will sich bei Elena in einem Brief für sein Stalking entschuldigen. Er ahnt nicht, dass Elena bereits aus Kanada zurück ist und steht plötzlich vor ihr. Elena gerät in Panik – genau das Gegenteil von dem, was Philip erreichen wollte. Er appelliert an John, dass dieser sich um Elena kümmern muss. Als Elena das jedoch sieht, fühlt sie sich erneut verfolgt – und schaltet die Polizei ein.
(Quelle: RTL)

Hat Dir der Artikel gefallen?

Teile ihn!
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.

Bitte schalte Deinen AdBlocker aus. Danke.

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.