Köln 50667 Vorschau ♥ Folge 729 am Montag, 16.11.2015

Köln 50667 Vorschau ♥ Folge 729 am Montag, 16.11.2015
Zur Bildergalerie
3 Fotos
© RTL2
Köln 50667 Vorschau ♥ Folge 729 am Montag, 16.11.2015
Alex (li.) streitet mal wieder mit Nils (re.)..

© RTL2

Source: Alex (li.) streitet mal wieder mit Nils (re.)..
© RTL2
Köln 50667 Vorschau ♥ Folge 729 am Montag, 16.11.2015
Inka steht zu Alex

© RTL2

Source: Inka steht zu Alex
Patrick (Mitte) soll sein Buch in einem Kaufhaus vor Publikum präsentieren, hat aber solches Lampenfieber, dass er einen Rückzieher machen will... (Foto: Bruno, li. und Michelle, re.) (Quelle: RTL 2)
Köln 50667 Vorschau ♥ Folge 729 am Montag, 16.11.2015
Kîln_50667_78937

Patrick (Mitte) soll sein Buch in einem Kaufhaus vor Publikum präsentieren, hat aber solches Lampenfieber, dass er einen Rückzieher machen will... (Foto: Bruno, li. und Michelle, re.) (Quelle: RTL 2)

Patrick (Mitte) soll sein Buch in einem Kaufhaus vor Publikum präsentieren, hat aber solches Lampenfieber, dass er einen Rückzieher machen will... (Foto: Bruno, li. und Michelle, re.) (Quelle: RTL 2)

KÖLN 50667-SPOILER für Montag: Inka reichts jetzt endgültig: Alex und Nils geraten ständig aneinander… Patrick ist total aufgeregt – er soll sein Buch vorstellen!

Nachdem sich Alex im Loft wieder auf einen Streit mit Nils einlässt, hat Inka die Faxen dicke. Sie kann Alex‘ Misstrauen nicht mehr ertragen, steht aber vor Nils zu ihrer Beziehung mit Alex. Dieser ist kurzzeitig beruhigt, aber als Nils ihm am Abend erklärt, dass er seine Familie zurückerobern will, brennt bei Alex eine Sicherung durch.

Patrick soll sein Buch in einem Kaufhaus vor Publikum präsentieren, hat aber solches Lampenfieber, dass er einen Rückzieher machen will.
(Quelle: RTL 2)

Hat Dir der Artikel gefallen?

Teile ihn!
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.

Bitte schalte Deinen AdBlocker aus. Danke.

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.