The Walking Dead Vorschau Folge 25 Als sich Andrea und der „Governor“ immer näher kommen, fällt Michonne eine Entscheidung bezüglich Woodbury

The Walking Dead Vorschau Folge 25 Als sich Andrea und der „Governor“ immer näher kommen, fällt Michonne eine Entscheidung bezüglich Woodbury
Zur Bildergalerie
4 Fotos
The Walking Dead Vorschau Folge 25 Als sich Andrea und der „Governor“ immer näher kommen, fällt Michonne eine Entscheidung bezüglich Woodbury

The Walking Dead Vorschau Folge 25 Als sich Andrea und der „Governor“ immer näher kommen, fällt Michonne eine Entscheidung bezüglich Woodbury

The Walking Dead Vorschau Folge 25 Als sich Andrea und der „Governor“ immer näher kommen, fällt Michonne eine Entscheidung bezüglich Woodbury

Anzeige

The Walking Dead Vorschau Folge 25 Als sich Andrea und der „Governor“ immer näher kommen, fällt Michonne eine Entscheidung bezüglich Woodbury

The Walking Dead Vorschau Folge 25 Als sich Andrea und der „Governor“ immer näher kommen, fällt Michonne eine Entscheidung bezüglich Woodbury

The Walking Dead-SPOILER für Friday, den 01. March 2019: Als sich Andrea und der „Governor“ immer näher kommen, fällt Michonne eine Entscheidung bezüglich Woodbury. Glenn und Maggie begeben sich auf eine gefährliche Besorgungsfahrt. Rick ringt weiter mit sich selbst.

Auf ihrer Flucht aus Woodbury wird Michonne von Merle und einigen Männern gejagt. Ihr gelingt es, zwei der Verfolger zu überwältigen, doch dabei wird sie selbst schwer verletzt. Kurz darauf beobachtet sie, wie Maggie und Glenn, die auf der Suche nach Babynahrung waren, von Merle gefangen genommen und nach Woodbury gebracht werden…
(Quelle: RTL 2)

Mit erstellt von WeLoveSoaps.de