Unter Uns Vorschau ♥ Folge 5434 am Donnerstag, 08.09.2016

Unter Uns Vorschau ♥ Folge 5434 am Donnerstag, 08.09.2016
Zur Bildergalerie
3 Fotos
Valentin (Aaron Koszuta) wird bewusst, dass er Mario und seine Opferrolle nicht so schnell los wird... (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
Unter Uns Vorschau ♥ Folge 5434 am Donnerstag, 08.09.2016
xxx

Valentin (Aaron Koszuta) wird bewusst, dass er Mario und seine Opferrolle nicht so schnell los wird... (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

Roswitha (Andrea Brix, M.) überrumpelt Andrea (Kristin Meyer) und Benedikt (Jens Hajek) mit ihrem Besuch. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
Unter Uns Vorschau ♥ Folge 5434 am Donnerstag, 08.09.2016
xxx

Roswitha (Andrea Brix, M.) überrumpelt Andrea (Kristin Meyer) und Benedikt (Jens Hajek) mit ihrem Besuch. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

Valentin (Aaron Koszuta) verschweigt Andrea (Kristin Meyer) seine Probleme mit Mario. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
Unter Uns Vorschau ♥ Folge 5434 am Donnerstag, 08.09.2016
xxx

Valentin (Aaron Koszuta) verschweigt Andrea (Kristin Meyer) seine Probleme mit Mario. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

Roswitha (Andrea Brix, M.) überrumpelt Andrea (Kristin Meyer) und Benedikt (Jens Hajek) mit ihrem Besuch. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

UU-SPOILER für Donnerstag: Was ist eigentlich bei Ute los? Valentin hat keinen Bock mehr auf seine Opferrolle! Überraschung für Robert: Roswitha fängt keine Diskussion an.

Während Ute beschließt, Eva und Till bis nach der Abtreibung aus dem Weg zu gehen, sucht Eva vermehrt Utes Nähe. Ute versucht Eva schonend und mit Ausreden loszuwerden, aber Eva wird trotzdem skeptisch. Als Ute bei einem Handgemenge von Eva und Britta zwischen die Fronten gerät, wird ihr schmerzlich klar, dass sie dabei ist, Muttergefühle für das ungeborene Kind zu entwickeln. Umso heftiger wehrt Ute Evas Fragen ab, was mit ihr los sei. Doch eine Eva Wagner lässt sich nicht so einfach abschütteln.

Valentin will nicht als Weichei dastehen und verschweigt Jule seine Probleme mit Mario. Als er jedoch mitbekommt, dass auch Bambi Opfer einer demütigenden Gewalttat wurde, fühlt er sich von ihm ermutigt, Gegenwehr zu leisten. Leider sind Theorie und Praxis zwei Paar Schuhe, wie er bei einem weiteren Aufeinandertreffen mit Mario merkt. Ein Vorschlag von Benedikt, Zeit miteinander zu verbringen, bringt ihn auf eine Idee, wie er sich aus seiner Notlage befreien kann.

Robert ist nach seiner Kündigung bei Benedikt recht zufrieden und widmet seine Zeit seiner Familie. Doch als unerwartet Roswitha auftaucht, rechnet Robert fest mit Vorwürfen seiner Mutter – und ihrer Einmischung. Doch überraschenderweise scheint Roswitha ihrem Sohn seine freie Zeit zu gönnen und will ihn für ihre eigenen Zwecke einspannen.
(Quelle: RTL)

Hat Dir der Artikel gefallen?

Teile ihn!
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.

Bitte schalte Deinen AdBlocker aus. Danke.

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.