Unter Uns Vorschau Folge 5604 ♥ Eva kann Ute überzeugen

Unter Uns Vorschau Folge 5604 ♥ Eva kann Ute überzeugen
Zur Bildergalerie
2 Fotos
Eva (Claudelle Deckert, l.) versucht Ute (Isabell Hertel) davon zu überzeugen, dass Baby Maja in ihrer gewohnten Umgebung bleiben sollte. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
Unter Uns Vorschau Folge 5604 ♥ Eva kann Ute überzeugen
Unter uns

Eva (Claudelle Deckert, l.) versucht Ute (Isabell Hertel) davon zu überzeugen, dass Baby Maja in ihrer gewohnten Umgebung bleiben sollte. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

Als Britta (Tabea Heynig, r.) Rufus' (Kai Noll) Bemühungen für ein romantisches Lunch nicht zu schätzen weiß, platzt Caro (Ines Kurenbach) der Kragen... (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
Unter Uns Vorschau Folge 5604 ♥ Eva kann Ute überzeugen
Unter uns

Als Britta (Tabea Heynig, r.) Rufus' (Kai Noll) Bemühungen für ein romantisches Lunch nicht zu schätzen weiß, platzt Caro (Ines Kurenbach) der Kragen... (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

Eva (Claudelle Deckert, l.) versucht Ute (Isabell Hertel) davon zu überzeugen, dass Baby Maja in ihrer gewohnten Umgebung bleiben sollte. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

UU-SPOILER für Donnerstag, 11.05.2017: Benedikt will nicht warten. Caro ist sauer auf Britta. Eva kümmert sich um Maja.

Um gegen Opitz vorzugehen, riskiert Tobias seine eigene Haut und trifft sich mit Schlosser, einen von Opitz‘ Schergen. Tobias schafft es, diesen als Kronzeugen gegen Opitz zu gewinnen. Er berichtet Eva und Benedikt von seinem Etappensieg und hofft, damit seinen gefährlichen Mandanten bald los zu sein. Doch Benedikt ist ein juristisches Vorgehen gegen Opitz zu langwierig. Durch seine Ungeduld macht er einen verheerenden Fehler.

Caro gerät im Zuge der Suche nach dem Lotterieschein einmal mehr mit Britta aneinander. Als sie danach kurzfristig für Roger das Schiller übernimmt, ahnt sie nicht, dass der romantische Lunch, den sie mit großem Engagement vorbereitet, eine Überraschung von Rufus für Britta ist. Als Britta ihre Arbeit und Rufus‘ Geste nicht zu schätzen weiß, platzt Caro angesichts von so viel Undankbarkeit der Kragen.

Nachdem Ute mitbekommen hat, wie überfordert Malte und Till mit Maja zu sein scheinen, bekommt sie Panik und versucht das Krankenhaus zu verlassen. Doch sie wird rechtzeitig von Dr. Gotzmann aufgehalten. In ihrer Not erbittet Ute die Hilfe von Bambi. Doch auch dem gelingt es nicht, Maja zum Trinken zu bewegen. Utes Vertrauen in die Männer ist so angeknackst, dass sie sogar überlegt, Maja auf der Kinderstation versorgen zu lassen. Doch Eva hält das für keine gute Idee und sie kann Ute überzeugen, dass Maja in ihrer gewohnten Umgebung bleiben sollte.

(Quelle: RTL)

Valentin (Aaron Koszuta, r.) wehrt sich im Beisein von Tobias (Patrick Müller, M.) entschieden gegen Ringos (Timothy Boldt) Vorwurf, homophob zu sein. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
UU-SPOILER für Mittwoch, 10.05.2017: Ute sorgt sich um Maja. Elli zieht aus. Ringo und Valentin müssen reden. Ute ist deprimiert, dass ihre Krankheit immer noch ansteckend ist und dass sie daher das Krankenhaus nicht verlassen darf. Noch mehr Tage, an denen sie von Maja getrennt ist. Malte und Till beruhigen…
Caro (Ines Kurenbach) ist es zunächst peinlich, dass Malte (Stefan Bockelmann) ihren Gefühlsausbruch mitbekommt. Doch als er über den Vorfall einfach hinweggeht, ist sie wiederum getroffen... (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
UU-SPOILER für Freitag, 12.05.2017: Malte und Caro spüren eine Anziehung. Opitz bedroht Benedikt. Ute vermisst Maja immer mehr. Caro ist es äußerst peinlich, dass Malte ihren Gefühlsausbruch mitbekommt. Doch als dieser über den Vorfall einfach hinweggeht, ist sie wiederum getroffen. Während Caro hofft, dass sie in Südafrika endlich alle Gefühle…

Hat Dir der Artikel gefallen?

Teile ihn!
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de