Unter Uns Vorschau Folge 5631 ♥ Ist die Gefahr vorbei?

Unter Uns Vorschau Folge 5631 ♥ Ist die Gefahr vorbei?
Zur Bildergalerie
1 Fotos
Ute (Isabell Hertel, r.) nimmt Roswitha (Andrea Brix) für die Nacht bei sich auf - was sie jedoch noch bereuen wird... (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
Unter Uns Vorschau Folge 5631 ♥ Ist die Gefahr vorbei?
Unter uns

Ute (Isabell Hertel, r.) nimmt Roswitha (Andrea Brix) für die Nacht bei sich auf - was sie jedoch noch bereuen wird... (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

Ute (Isabell Hertel, r.) nimmt Roswitha (Andrea Brix) für die Nacht bei sich auf - was sie jedoch noch bereuen wird... (Quelle: RTL / Stefan Behrens)

UU-SPOILER für Mittwoch, 21.06.2017: Opitz bedroht Andrea. Roswitha stürzt in Utes Wohnung. Tobias will KayC nicht helfen.

Benedikt gibt sich nach außen hin mutig, doch insgeheim ist er genauso angespannt wie alle anderen, weil von dem geflüchteten Opitz Gefahr droht. Mehr noch als um sich selbst, sorgt sich Benedikt um seine Familie. Als Eva mit der Nachricht kommt, dass Opitz sich ins Ausland abgesetzt hat, atmet die ganze Schillerallee auf. Benedikt begrüßt erleichtert Andrea und Valentin, die aus der polizeigeschützten Ferienwohnung zurückkehren. Nur Ringo traut dem Braten nicht. Und zu Recht: Als Andrea arglos ihre Wohnung betritt, wartet dort Opitz und bedroht sie…

Roswitha ist zutiefst gekränkt, als Robert ihr klarmacht, dass sie nicht dauerhaft bei Irene und ihm wohnen kann. Roswitha will Robert keine weitere Nacht zur Last fallen und zieht mit großer Geste aus. Leider hat sie nicht damit gerechnet, dass wegen einer Messe sämtliche Kölner Hotels ausgebucht sind. So ist sie notgedrungen kurz davor, wieder bei Robert und Irene zu klingeln, als Ute sie aufgreift und ihr mitfühlend ein Nachtlager anbietet. Roswitha mäkelt zum Dank jedoch an Utes Unordnung herum, sodass Ute den Abschied schon herbeisehnt. Doch dann hat Roswitha im Chaos von Utes Wohnung einen Unfall…

KayC ist fassungslos, dass Bremer, der sie vergewaltigen wollte, sie nun wegen Verleumdung verklagt. Wütend beschließt sie, sich dagegen zur Wehr zu setzen. Sie verlangt von Tobias, dass er sie als Anwalt verteidigt. Doch Tobias ist noch zu verärgert wegen des brisanten Interviews, mit dem KayC ihn reingeritten hat, und lehnt ab. Erst Elli und Easy bringen ihn zum Einlenken. Doch als er halbherzig auf KayC zugeht, ist die ihrerseits zu stolz, um auf sein Hilfsangebot einzugehen. Sie verkündet, dass sie sich einen anderen Anwalt sucht…

(Quelle: RTL)

KayC (Pauline Angert) reagiert trotzig, als Tobias (Patrick Müller, l.) ihr eine knallharte Absage erteilt und sie rauswerfen lässt... (r. Komparse) (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
UU-SPOILER für Dienstag, 20.06.2017: KayC ist schockiert. Robert muss sich entscheiden. Malte will mehr. KayC hat dem "Kölner Blitz" Interna rund um die Ermittlungen von Opitz´ Flucht verraten. Tobias kocht vor Wut, da sie ihn als Quelle genannt hat. KayC jedoch versteht die Aufregung nicht. Sie hat den Fans ihrer…
Roswitha (Andrea Brix, l.) ist erfreut, als Ute (Isabell Hertel) ihr ihre Unterstützung anbietet. (Quelle: RTL / Stefan Behrens)
UU-SPOILER für Donnerstag, 22.06.2017: Die Hubers wollen Optiz überwältigen. Caro und Malte missverstehen einander. Ute nimmt Roswitha auf. Opitz ist auf dem Rachefeldzug und bedroht Andrea. Er will die gesamte Familie Huber töten. Andrea entdeckt Benedikts Waffe, doch ihre Angst ist zu groß, um sich gegen Opitz zu wehren. Als…

Hat Dir der Artikel gefallen?

Teile ihn!
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de