Franziska Balzer ärgert sich über PRO 7

Franziska Balzer ärgert sich über PRO 7
Zur Bildergalerie
6 Fotos
© RTL 2
Franziska Balzer ärgert sich über PRO 7
Berlin, Tag und Nacht! Gruppenfoto

© RTL 2

Source: Berlin, Tag und Nacht! Gruppenfoto
Piet, Kiara und Schmidti (Quelle: RTL 2)
Franziska Balzer ärgert sich über PRO 7
Piet, Kiara und Schmidti

© RTL 2

Source: Piet, Kiara und Schmidti (Quelle: RTL 2)
Schmidti leidet unter Liebeskummer, weil Kiara Piet heiraten will... (Quelle: RTL 2)
Franziska Balzer ärgert sich über PRO 7
Schmidti leidet unter Liebeskummer, weil Kiara Piet heiraten will...

© RTL 2

Source: Schmidti leidet unter Liebeskummer, weil Kiara Piet heiraten will... (Quelle: RTL 2)
© RTL 2
Franziska Balzer ärgert sich über PRO 7
Piet (li.), Schmidti und Kiara

© RTL 2

Source: Piet (li.), Schmidti und Kiara
© RTL 2
Franziska Balzer ärgert sich über PRO 7
Piet (li.), Schmidti und Kiara

© RTL 2

Source: Piet (li.), Schmidti und Kiara
Piet und Kiara (Quelle: RTL 2)
Franziska Balzer ärgert sich über PRO 7
Piet und Kiara

© RTL 2

Source: Piet und Kiara (Quelle: RTL 2)
© RTL 2

Franziska Balzer rechnet mit dem Sender PRO 7 ab. Die ehemalige „Berlin – Tag & Nacht“ Darstellerin gab dem Lifestyle Magazin „taff“ beim Germanys next Topmodel Casting ein Interview, mit dessen Resultat sie offensichtlich überhaupt nicht zufrieden war. Über YouTube äußerte sie sich nun dazu.

Nie wieder ein Interview für „taff“

„Ich war mit meinem Vater dort und habe dort beim Warten auf meinen Auftritt taff ein Interview gegeben, und das bereue ich jetzt zutiefst“, so die saure Franzi.

In einem Video auf YouTube äußert sie sich nun zur falschen Darstellung des Interviews und stellt nicht zu Unrecht einiges klar. Mit der sinngemäßen Aussage „was da passierte ist schlichtweg schockierend“, lässt das sichtlich enttäuschte und verletzte Model im Video gehörig Dampf ab.

Was beim Interview herauskam

Der Grund für den Wirbel liegt darin, dass nach Ansicht von Franziska die „taff“-Reporter das Interview einfach irgendwie zusammen geschnitten haben.

„Man hat mich als eine arrogante und abgehobene Person hingestellt und außerdem nutze ich meinen Freund nur aus“, ergänzt Franzi in ihrer Rechtfertigung.

Ob es von der „taff“ Redaktion eine Reaktion auf Franzis Statement geben wird, bleibt offen.

Hat Dir der Artikel gefallen?

Teile ihn!
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.

Bitte schalte Deinen AdBlocker aus. Danke.

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.