Valentina Pahde im Interview – Frisch verliebt und überglücklich

Valentina Pahde im Interview – Frisch verliebt und überglücklich
Zur Bildergalerie
5 Fotos
Valentina Pahde spielt Sunny Richter. (© RTL / Rolf Baumgartner)
Valentina Pahde im Interview – Frisch verliebt und überglücklich
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nackte Haut auf den Malediven! Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Valentina Pahde spielt Sunny Richter. (© RTL / Rolf Baumgartner)
Valentina Pahde im Interview – Frisch verliebt und überglücklich
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nackte Haut auf den Malediven! Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Valentina Pahde spielt Sunny Richter. (© RTL / Rolf Baumgartner)
Valentina Pahde im Interview – Frisch verliebt und überglücklich
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nackte Haut auf den Malediven! Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Valentina Pahde spielt Sunny Richter. (© RTL / Rolf Baumgartner)
Valentina Pahde im Interview – Frisch verliebt und überglücklich
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nackte Haut auf den Malediven! Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Valentina Pahde spielt Sunny Richter. (© RTL / Rolf Baumgartner)
Valentina Pahde im Interview – Frisch verliebt und überglücklich
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nackte Haut auf den Malediven! Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Nackte Haut auf den Malediven! Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Die Schauspielerin (*4.10.1994) sprach mit RTL über ihre Rolle „Sunny Richter“, ihre Sommer-Pläne und ihren Freund Raúl Richter.

Seit einem halben Jahr bist du bei GZSZ dabei. Wie fühlst du dich?

Ich fühle mich großartig! Ich habe viele neue tolle Leute kennengelernt und verstehe mich mit allen super am Set. Ich bin beeindruckt, wie das Team zusammenhält und fühle mich sehr wohl in der Produktion. Ich bin zudem jeden Tag aufs Neue fasziniert und sehr glücklich darüber, wie viele liebe Nachrichten und Fanpost ich bekomme und möchte mich bei allen Zuschauern dafür ganz herzlich bedanken.

Wie hast du dich in deiner neuen Heimat eingelebt?

Ich habe sehr schnell eine tolle Wohnung gefunden und Berlin gefällt mir echt richtig gut. Es ist zwar anders als München, aber die Menschen sind auch hier sehr offen und freundlich. Besonders im Sommer liebe ich Berlin. Man kann so viele tolle Sachen machen und unheimlich viel unternehmen. Berlin hat mich völlig verzaubert und ich bin sehr froh, hier zu sein.

Ich fühle mich großartig!

Was ist alles neu für dich in Berlin?

Das Nachtleben ist zum Beispiel total neu für mich. Es gibt hier so eine riesengroße Auswahl an Bars und Clubs, ganz anders als in München. Berlin ist außerdem so groß und so bunt, was ich super finde. Jede Menge Museen, Theater- und Kultur-Angebote: Ich erlebe ständig neue Dinge und bin immer wieder über die Vielseitigkeit Berlins überrascht.

Wie geht es mit deiner Rolle „Sunny“ weiter?

Sunny steht gerade vor großen Herausforderungen – privat und beruflich. Dazu kommt, dass sie gerade dabei ist, erwachsen zu werden und lernen muss, sich zu entscheiden. So wie ich privat auch. Sie ist weit weg von ihrem Zuhause und ist auf sich alleine gestellt. „Jo Gerner“ macht es ihr auch nicht gerade leicht und sie steht zwischen zwei Stühlen, was ihre Liebe angeht. Es wird noch viel Spannendes auf die Zuschauer zukommen!

Hat dein Serien-Partner „Vince“ noch eine Chance? Was würdest du ihm raten?

Vince kämpft für die Liebe, was Sunny auch zu schätzen weiß, allerdings schießt er sich immer wieder selber ins Aus. Gerner nutzt jeden kleinen Fehler, um Sunny zu beweisen, dass er nicht der Richtige für sie ist, auch wenn er dafür zu nicht ganz legalen Mitteln greifen wird. Ich rate den beiden weiter zu kämpfen und die Liebe siegen zu lassen.

Privat läuft es super bei dir. Du bist frisch verliebt und mit Raúl Richter leiert.
Ja, die Gerüchte stimmen. Wir haben uns über gemeinsame Serien-Kollegen kennengelernt. Es war aber eher Liebe auf den zweiten Blick. Ich hatte damals im Januar dieses gemeinsame Bild von uns mit einem Kumpel bei Instagram gepostet. Dann gingen sofort die Spekulationen los. Da hatten wir uns aber gerade erst kennengelernt.

Ich bin glücklich, dass wir uns erst nach Raúls Ausstieg getroffen haben.

Wie ging es dann weiter?

Wir haben uns dann mal zum Kaffee und wieder zum Essen mit Freunden getroffen. Wie das am Anfang immer so ist, haben wir uns erst einmal kennengelernt. Man muss ja erst mal schauen, wie es ist mit dem anderen ist, ob es funktioniert und ob überhaupt eine Beziehung daraus entstehen kann.

Beinahe wärt ihr sogar Serien-Kollegen bei GZSZ geworden…

Ich bin glücklich, dass wir uns erst nach Raúls Ausstieg getroffen haben. Wer weiß, wie es gelaufen wäre, wenn wir uns jeden Tag am Set gesehen hätten! (lacht)

Wie hat deine Zwillingsschwester Cheyenne reagiert?

Es ist mir wahnsinnig wichtig und ich bin sehr glücklich, dass meine Schwester mir den Segen gegeben hat. (lacht). Cheyenne freut sich sehr für mich und mag Raúl sehr.

Was liebst du an Raúl?

Raúl bringt mich zum Lachen. Er ist wahnsinnig witzig. Wir haben viel Spaß zusammen.

Was planst du im Sommer?

Ich liebe den Sommer. Da ich Halb-Kroatin bin, macht es mir nichts aus, wenn es wie aktuell auch mal 35 Grad heiß ist. Unseren ersten gemeinsamen Urlaub verbringen wir in Kroatien, um Freunde und meine Familie dort zu besuchen und um mal ein paar Tage gemeinsam abzuschalten.

Heute Abend (8.7.) geht das neue TV-Traumpaar das erste Mal gemeinsam auf eine Veranstaltung. Beide sind auf der Fashion Week in Berlin unterwegs und schauen sich die Show von Guido Maria Kretschmer an.

(Quelle: RTL)

Hat Dir der Artikel gefallen?

Teile ihn!
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.

Bitte schalte Deinen AdBlocker aus. Danke.

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.