CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

Bitte ein Beitragsbild auswaehlen

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

Anzeige

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

Anzeige

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

Anzeige

CSI: Vegas Vorschau für Montag, 06.05.2024: Folge 1

CSI: Vegas-SPOILER: Auf der Suche nach Kaitlyn, der entführten Enkelin von D.B., hat sich Julie auf einen Abend mit Detective Crenshaw eingelassen, da sie vermutet, dass er für McKeen arbeitet. Tatsächlich findet sie das Mädchen, doch bevor sie mit ihr fliehen kann, wird Julie ebenfalls eingesperrt. Sie bringt Kaitlyn dazu, durch einen Lüftungsschacht ins Freie zu krabbeln. Als Julie wenig später von Brass und Moreno befreit wird, ist Kaitlyn jedoch verschwunden.

Auf der Suche nach Kaitlyn, der entführten Enkelin von D.B., hat sich Julie auf einen Abend mit Detective Crenshaw, dem Partner von Detective Moreno eingelassen, weil sie vermutet, dass er zu der Gruppe korrupter Polizisten gehört, die für den inhaftierten ehemaligen Undersheriff McKeen arbeitet.

Und tatsächlich – ihr Plan geht beinahe auf: Sie findet das Mädchen, doch bevor sie mit ihr fliehen kann, wird Julie ebenfalls eingesperrt. Julie sucht einen Ausweg aus dem Gefängnis und findet einen Lüftungsschacht, in den zumindest Kaitlyn hineinpasst und bringt sie dazu, durch den Schacht hindurch ins Freie zu krabbeln. Als Julie wenig später von Brass und Moreno befreit wird, ist das Kind jedoch verschwunden. D.B. Russell bleibt nichts anderes übrig, als sich mit McKeen zu unterhalten, der ihm eine Zwölf-Stunden-Frist setzt, in der D.B. ihm das von Jack Gilmore gestohlene Drogengeld beschaffen soll, im Austausch gegen seine Enkelin.

Als es Nick und D.B. gelingt, Gilmore aufzutreiben, erfahren sie, dass er bereits bezahlt hat. Dann fällt ein Schuss: Gilmore ist von einem unbekannten Scharfschützen erschossen worden. Kurz vor seinem Tod hat Gilmore D.B. noch verraten, dass es illusorisch sei, sich bei McKeen auf eine Verabredung zu verlassen. Wird D.B. seine Enkelin noch lebend wiedersehen?
(Quelle: RTL)

Mit erstellt von WeLoveSoaps.de