Gute Zeiten, schlechte Zeiten Vorschau Folge 6348 ♥ Lauras Gefühle spielen verrückt

Gute Zeiten, schlechte Zeiten Vorschau Folge 6348 ♥ Lauras Gefühle spielen verrückt
Zur Bildergalerie
4 Fotos
Gute Zeiten, schlechte Zeiten Vorschau Folge 6348 ♥ Lauras Gefühle spielen verrückt

Gute Zeiten, schlechte Zeiten Vorschau Folge 6348 ♥ Lauras Gefühle spielen verrückt

Gute Zeiten, schlechte Zeiten Vorschau Folge 6348 ♥ Lauras Gefühle spielen verrückt

Anzeige

Gute Zeiten, schlechte Zeiten Vorschau Folge 6348 ♥ Lauras Gefühle spielen verrückt

Gute Zeiten, schlechte Zeiten Vorschau Folge 6348 ♥ Lauras Gefühle spielen verrückt

GZSZ-SPOILER für Monday, den 25. September 2017: Lauras Gefühle spielen verrückt. Nina ist nicht zu erweichen. Felix hat Sunny endgültig verloren.

Laura lässt Philips verklausuliertes Liebesgeständnis nicht kalt. Aber sie kann sich einfach nicht mehr auf Philip einlassen und lässt ihn entschieden auflaufen. Doch ihre Gefühle für ihn lassen sich nicht so einfach abstellen, da müssen die beiden wieder einen gemeinsamen Termin mit potentiellen Spendern wahrnehmen. Und erneut zeigt sich, was für ein gutes Team die beiden doch sind…

Nina will Martins Entschuldigungsversuche noch nicht annehmen und verbannt ihn für die Nacht auf die Couch. Als er Nina am nächsten Morgen mit einer kleinen Aufmerksamkeit überrascht, besinnt sich Nina zumindest am Frühstückstisch und lässt sich vor Luis ihre Streitigkeiten nicht anmerken…

Felix taucht unvermittelt im Bauwagen auf und stellt Chris zur Rede. Doch der macht seinem Bruder schonungslos klar, dass Sunny ihm nie verzeihen wird, was er getan hat. Felix wird schmerzhaft bewusst, dass er seine große Liebe verloren hat. Für einen Moment droht er völlig abzustürzen, doch dann trifft Felix einen Entschluss…
(Quelle: RTL)

Mit erstellt von WeLoveSoaps.de