Morden im Norden Vorschau Folge 61 Eine laue Sommernacht in Lübeck

Morden im Norden Vorschau Folge 61 Eine laue Sommernacht in Lübeck
Zur Bildergalerie
2 Fotos
Morden im Norden Vorschau Folge 61 Eine laue Sommernacht in Lübeck
ard_180922_1500_486a5130_morden_im_norden_generic.jpg

Zunächst acht neue Folgen des Vorabendkrimis mit den Ermittlern Finn Kiesewetter und Lars Englen, gespielt von Sven Martinek (2.v.l.) und Ingo Naujoks (r.), sind montags um 18:50 Uhr zu sehen. Acht weitere Episoden sind im Herbst 2018 eingeplant. Zum Team der beiden Lübecker Kommissare zählen weiterhin Hauptkommissar Heinz Schroeter (Veit Stübner) und Kommissarin Nina Weiss (Julia Schäfle, 2.v.r.). Proschat Madani (l.) spielt die Staatsanwältin Dr. Hilke Zobel, Christoph Tomanek (3.v.r.) den Rechtsmediziner Dr. Henning Strahl und Jürgen Uter (3.v.l.) den Hausmeister Ernst. „Morden im Norden" wurde produziert von der ndF: Berlin (Produzent: Hans-Hinrich Koch) im Auftrag der ARD Werbung und der ARD für Das Erste. Die Redaktion haben Alena Wessling und Karsten Willutzki (beide NDR); Executive Producer ist Diana Schulte-Kellinghaus (NDR). (Quelle: ARD/Georges Pauly)

Source: Zunächst acht neue Folgen des Vorabendkrimis mit den Ermittlern Finn Kiesewetter und Lars Englen, gespielt von Sven Martinek (2.v.l.) und Ingo Naujoks (r.), sind montags um 18:50 Uhr zu sehen. Acht weitere Episoden sind im Herbst 2018 eingeplant. Zum Team der beiden Lübecker Kommissare zählen weiterhin Hauptkommissar Heinz Schroeter (Veit Stübner) und Kommissarin Nina Weiss (Julia Schäfle, 2.v.r.). Proschat Madani (l.) spielt die Staatsanwältin Dr. Hilke Zobel, Christoph Tomanek (3.v.r.) den Rechtsmediziner Dr. Henning Strahl und Jürgen Uter (3.v.l.) den Hausmeister Ernst. „Morden im Norden" wurde produziert von der ndF: Berlin (Produzent: Hans-Hinrich Koch) im Auftrag der ARD Werbung und der ARD für Das Erste. Die Redaktion haben Alena Wessling und Karsten Willutzki (beide NDR); Executive Producer ist Diana Schulte-Kellinghaus (NDR). (Quelle: ARD/Georges Pauly)
Morden im Norden Vorschau Folge 61 Eine laue Sommernacht in Lübeck
ard_180922_1500_c63d5db1_morden_im_norden_generic.jpg

Logo (Quelle: ARD/ndF)

Source: Logo (Quelle: ARD/ndF)
Zunächst acht neue Folgen des Vorabendkrimis mit den Ermittlern Finn Kiesewetter und Lars Englen, gespielt von Sven Martinek (2.v.l.) und Ingo Naujoks (r.), sind montags um 18:50 Uhr zu sehen. Acht weitere Episoden sind im Herbst 2018 eingeplant. Zum Team der beiden Lübecker Kommissare zählen weiterhin Hauptkommissar Heinz Schroeter (Veit Stübner) und Kommissarin Nina Weiss (Julia Schäfle, 2.v.r.). Proschat Madani (l.) spielt die Staatsanwältin Dr. Hilke Zobel, Christoph Tomanek (3.v.r.) den Rechtsmediziner Dr. Henning Strahl und Jürgen Uter (3.v.l.) den Hausmeister Ernst. „Morden im Norden" wurde produziert von der ndF: Berlin (Produzent: Hans-Hinrich Koch) im Auftrag der ARD Werbung und der ARD für Das Erste. Die Redaktion haben Alena Wessling und Karsten Willutzki (beide NDR); Executive Producer ist Diana Schulte-Kellinghaus (NDR). (Quelle: ARD/Georges Pauly)

Morden im Norden-SPOILER für Saturday, den 22. September 2018: Eine laue Sommernacht in Lübeck. Am Ufer der Trave feiert Suse Hausmann auf einem Restaurantschiff zusammen mit ihren Freundinnen ihren Junggesellinnenabschied. Am nächsten Tag w…

Eine laue Sommernacht in Lübeck. Am Ufer der Trave feiert Suse Hausmann auf einem Restaurantschiff zusammen mit ihren Freundinnen ihren Junggesellinnenabschied. Am nächsten Tag wird ihr Exfreund Andi Schmidt, Betreiber eines Bowlingcenters, tot aus dem Wasser gefischt. Offensichtlich wurde er von Deck aus ins Wasser gestoßen, wie ein Fußabdruck auf der Leiche beweist. Im Fadenkreuz der Ermittlungen der Lübecker Kripo um Finn Kiesewetter und Lars Englen steht schnell Suses Verlobter Moritz von Dornhain, Sohn einer alteingesessenen Reederfamilie und einer der begehrtesten Junggesellen der Stadt. Seine Mutter Dagmar von Dornhain war von Anfang an gegen die überstürzte Hochzeit ihres Sohnes mit der aus einfachen Verhältnissen stammenden Suse und versuchte, diese zu verhindern. So kam sie auch hinter ein Geheimnis ihrer angehenden Schwiegertochter: Suse ist schwanger, und das Kind könnte von Andi sein! Was weiß Tania Velten, die wie Suse und deren Mutter Elisabeth Hausmann in Andis Bowlingcenter arbeitet? Suses Geheimnis wird nicht das einzige bleiben, das Finn und Lars im Laufe ihrer Ermittlungen aufdecken …
(Quelle: ARD)

Morden im Norden-SPOILER für Monday, den 17. September 2018: Der Heilpraktiker Knut Mendel ist in seiner Praxis mit einem Dolch ermordet worden. Die Ermittlungen von Finn Kiesewetter und Lars Englen führen schnell zu einem Verdächtigen. De... Der Heilpraktiker Knut Mendel ist in seiner Praxis mit einem Dolch ermordet worden. Die…
Morden im Norden-SPOILER für Saturday, den 22. September 2018: Bäckermeister Martin Pohl ist verzweifelt. Obwohl er die 250.000 Euro Lösegeld für seine Frau übergeben hat, wie von den Entführern verlangt, fehlt von ihr noch immer jede Spu... Bäckermeister Martin Pohl ist verzweifelt. Obwohl er die 250.000 Euro Lösegeld für seine…
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de