CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

Bitte ein Beitragsbild auswaehlen

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

Anzeige

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

Anzeige

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

Anzeige

CSI: Miami Vorschau für Donnerstag, 20.06.2024: Folge 3

CSI: Miami-SPOILER: Auf der Party des Juweliers Mr. Ice tauchen zwei maskierte Banditen auf, um die Gäste um ihren Schmuck zu erleichtern. Bei dem Überfall sterben zwei Promis. Die Spuren führen auf ein Glücksspielschiff, das vor der Küste Floridas ankert. Dort veranstaltet Mr. Choi das sogenannte Todes-Lotto, bei dem die Teilnehmer auf den Tod von Prominenten wetten können. Ins Visier der Ermittler gerät Kevin Iverson, der vom Tod eines Partygastes profitiert hat.

Auf der Party des Top-Juweliers Mr. Ice tauchen zwei maskierte Banditen auf, um sämtliche Gäste um ihre Juwelen zu erleichtern. Als Folge des Zwischenfalls sind zwei Todesopfer zu beklagen. Alle Spuren führen auf ein obskures Glücksspielschiff, das vor der Küste Floridas, außerhalb der Drei-Meilen-Zone, ankert. Dort veranstaltet ein gewisser Mr. Choi das so genannte Todes-Lotto, bei dem die Teilnehmer auf das Ableben von Prominenten wetten können. Von den Teilnehmern ahnt jedoch niemand, dass sie im Gewinnfall mit falschen 100-Dollar-Noten ausgezahlt werden. Kevin Iverson hat durch den Tod von Dakota Hudson profitiert und gerät damit als Erster ins Fadenkreuz der Ermittler. Außerdem stellt sich heraus, dass Mr. Ice, der Juwelier, den Überfall inszeniert hat, da ein Großteil seines Schmucks unecht war und er befürchten musste, dass das an die Öffentlichkeit kommt.
(Quelle: RTL)

Mit erstellt von WeLoveSoaps.de