CSI: Miami Vorschau für Mittwoch, 31.07.2024: Folge 7

CSI: Miami Vorschau für Mittwoch, 31.07.2024: Folge 7
Zur Bildergalerie
2 Fotos
CSI: Miami Vorschau für Mittwoch, 31.07.2024: Folge 7
rtl_240730_0120_c69ee2ea_csi__miami_generic.jpg

Horatio (David Caruso) (Quelle: RTL)

Source: Horatio (David Caruso) (Quelle: RTL)
CSI: Miami Vorschau für Mittwoch, 31.07.2024: Folge 7
rtl_240730_0120_e8d494ba_csi__miami-1.jpg

Logo +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++ (Quelle: RTL / CBS)

Source: Logo +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++ (Quelle: RTL / CBS)
Logo +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++ (Quelle: RTL / CBS)

CSI: Miami-SPOILER: Brenda Tanner meldet ihre Tochter Ashley als vermisst. Ashley ist nach Miami gekommen, um Model zu werden und seitdem spurlos verschwunden. Horatio findet heraus, dass Ashley an den Zuhälter Burris geraten ist und von diesem auf den Strich geschickt wurde. Offensichtlich hat sie ihren Versuch auszusteigen mit dem Leben bezahlt. Als die Polizei um den Fundort von Ashleys Handtasche eine Suchaktion durchführt, wird ein abgetrennter Arm gefunden.

Brenda Tanner meldet ihre Tochter Ashley als vermisst. Ashley wollte in Miami Model werden und ist seitdem spurlos verschwunden. Bei den Ermittlungen stellt Horatio fest, dass Ashley an den Zuhälter Jimmy Burris geraten ist und von diesem auf den Strich geschickt wurde. Offensichtlich hat sie ihren Versuch auszusteigen mit dem Leben bezahlen müssen. Bei der Überwachung ihrer Kreditkartenbewegung stoßen die Ermittler auf Tyler Goodman und Madeline Briggs.

Madeline gibt an, eine Handtasche gefunden zu haben, in der sich Ashleys Kreditkarte befand und diese widerrechtlich benutzt zu haben. Leider endet auch diese Spur im Nichts. Die Polizei führt in der Nähe des angeblichen Fundortes der Handtasche eine großangelegte Suchaktion durch und findet einen Arm. Dieser Arm kann durch ein Muttermal als zu Ashley zugehörig deklariert werden. Damit ist klar, dass Ashley tot ist. Allerdings finden die Ermittler auch noch ein Bein, dass an dieser Stelle schon länger liegen muss. Die Indizienlage ergibt, dass die Tote, zu der dieses Bein gehörte, aus Las Vegas stammen muss. Horatio entschließt sich, seinen Kollegen Dr. Raymond Langston aus Las Vegas hinzuzuziehen.
(Quelle: RTL)

Mit erstellt von WeLoveSoaps.de