Freitag, 26.07.2024: Folge 4

Freitag, 26.07.2024: Folge 4
Zur Bildergalerie
2 Fotos
Freitag, 26.07.2024: Folge 4
rtl_240725_0520_2e5ee2ab_csi__den_taetern_auf_der_spur_generic.jpg

Das CSI-Team: V.l.: Dr. Albert Robbins (Robert David Hall), Sara Sidle (Jorja Fox), Nick Stokes (George Eads), D.B. Russell (Ted Danson), Catherine Willows (Marg Helgenberger), Greg Sanders (Eric Szmanda) und Captain Jim Brass (Paul Guilfoyle). (Quelle: RTL)

Source: Das CSI-Team: V.l.: Dr. Albert Robbins (Robert David Hall), Sara Sidle (Jorja Fox), Nick Stokes (George Eads), D.B. Russell (Ted Danson), Catherine Willows (Marg Helgenberger), Greg Sanders (Eric Szmanda) und Captain Jim Brass (Paul Guilfoyle). (Quelle: RTL)
Freitag, 26.07.2024: Folge 4
rtl_240725_0520_82dbb47c_csi__den_taetern_auf_der_spur.jpg

Logo CSI - Den Tätern auf der Spur +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++ (Quelle: RTL / CBS)

Source: Logo CSI - Den Tätern auf der Spur +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++ (Quelle: RTL / CBS)
Logo CSI - Den Tätern auf der Spur +++ Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf RTL+ gestattet. +++ (Quelle: RTL / CBS)

: Während einer Hitzewelle wird der kleine Joshua tot im geparkten Auto seines Vaters gefunden. Paul Winston behauptet, er sei so im Stress gewesen, dass er nicht bemerkt habe, dass das Baby sich noch in dem Wagen befand. Doch dann finden die CSI-Ermittler heraus, dass das erste Kind der Winstons qualvoll am tödlichen Sachs-Syndrom gestorben ist und dass Joshua eine ungewöhnlich große Menge Hustensaft verabreicht wurde.

In Las Vegas herrscht eine außergewöhnliche Hitzewelle. Ständig wird die Bevölkerung zur Vorsicht gemahnt, doch viele Menschen scheinen die Warnungen einfach in den Wind zu schlagen. So offenbar auch Paul Winston, dessen Sohn Joshua tot in seinem geparkten Wagen gefunden wird. Winston behauptet, so im Stress gewesen zu sein, dass er gar nicht gemerkt habe, dass sich sein Baby noch im Auto befand.

Wenig später finden Brass und Catherine heraus, dass das erste Kind der Winstons qualvoll am tödlichen Tay-Sachs-Syndrom gestorben war. Auffällig ist zudem, dass der kleine Joshua eine ungewöhnlich große Menge Hustensaft zu sich genommen hatte. Haben die Eltern ihr Kind aus Angst, es könne ebenfalls am Tay-Sachs-Syndrom leiden, mit der Medizin schläfrig gemacht und es dann im heißen Wagen sterben lassen?

Unterdessen werden Warrick und Grissom zu einem mysteriösen Fall gerufen: Ein Mann ist in seinem Massagestuhl an einem Stromschlag gestorben. Zunächst tappen die Ermittler völlig im Dunklen, doch dann finden sie einen entscheidenden Hinweis, der den Fall plötzlich in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt.
(Quelle: )

Mit erstellt von WeLoveSoaps.de