Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke

Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Zur Bildergalerie
11 Fotos
GZSZ feiert die 6000. Folge
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

o.v.l.: Felix von Deventer, Felix von Jascheroff, Janina Uhse, Iris Mareike Steen, vordere Reihe v.l.: Anne Menden, Thomas Drechsel, Jörn Schlönvoigt, Mustafa Alin, Elena Garcia Gerlach
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL

Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke

Anzeige

GZSZ feiert die 6000. Folge
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

GZSZ feiert die 6000. Folge
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

GZSZ feiert die 6000. Folge
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke

Anzeige

GZSZ feiert die 6000. Folge
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

GZSZ feiert die 6000. Folge
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

Valentina Pahde, Janina Uhse, Anne Menden, Linda Marlen Runge (v.l.)
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

v.l.: Anne Menden, Thomas Drechsel, Felix von Jascheroff, Elena Garcia Gerlach, Mustafa Alin und Linda Marlen Runge
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke

Anzeige

Iris Mareike Steen, Valentina Pahde, Janina Uhse, Nadine Menz (v.l.)
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

Nadine Menz, Eric Stehfest, Rona Özkan, Anne Menden, Janina Uhse, Valentina Pahde, Thomas Drechsel, Lea Marlen Woitack, Linda Marlen Runge und Jörn Schlönvoigt (v.l.)
Gute Zeiten schlechte Zeiten: Quoten schießen durch die Decke
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

GZSZ: So erfolgreich wie nie zu vor! Foto: © RTL / Sebastian Geyer

Trotz Fußball-EM und starker Konkurrenz halten sich die überdurchschnittlichen Quoten bei GZSZ auch weiterhin. Mit einer Zuschauerzahl von mehr als 2,5 Millionen sorgt die älteste deutsche Seifenoper beim Sender RTL für die besten Quotenwerte des Tages.


Gute Zeiten schlechte Zeiten ist nicht nur die älteste und erfolgreichste Daily Soap im deutschsprachigen Raum, sie sorgt auch regelmäßig für ein überdurchschnittliches Quotenhoch beim Heimatsender RTL.

Erst gestern wurden die Quoten wieder neu ermittelt – und das mit einem beeindruckenden Ergebnis, denn Gute Zeiten schlechte Zeiten verhalf RTL ab 19:30 Uhr zu einem Marktanteil von rund 10,4 Prozent. Zum Hauptabendprogramm sanken die Zuschauerzahlen wieder deutlich.

Die Jubiläumssendung als absoluter Quotenhöhepunkt dieses Jahres

Im Mai dieses Jahres feierte man bei Gute Zeiten schlechte Zeiten großes Jubiläum. Die 6000. Folge der Erfolgssoap flimmerte in deutschen Wohnzimmern im TV. Rund 4,25 Millionen Zuschauer verfolgten den Vertuschungsversuch rund um den totgeschlagenen Dr. Frederic Riefflin und das dramatische Ende der schockierenden Inzestgeschichte zwischen ihm und seiner Tochter Jasmin Flemming.

In Spielfilmlänge und schon Tage davor vielfach beworben feierte die seit 1992 ausgestrahlte Soap ihren großen Geburtstag und dankte es seinem Sender RTL mit einem Marktanteil von fast 14 Prozent!

Was ist das Erfolgsgeheimnis von GZSZ?

Fernsehmacher fragen sich in diesem Bezug vor allem eins: Woran liegt es, dass gerade diese Seifenoper so erfolgreich ist und scheinbar kein neues Format an diese Quoten herankommt?

Einer der wichtigsten Gründe dürfte wohl sein, dass GZSZ seinem Grundkonzept damals wie heute treu geblieben ist: Geschichten, wie das echte Leben sie nicht besser schreiben könnte sowie sympathische und authentische Schauspieler, die längst nicht nur als Soap-Darsteller sondern auch als Musiker, YouTube-Stars oder Modegesichter gefeiert werden. Weiter so!

Schmidtis erster Tag im Maklerbüro steht an und er ist entschlossen, den Job nur halbherzig zu machen, um nach einem Monat den versprochenen Porsche abzusahnen. (Quelle: RTL 2)
Nachdem kürzlich Inka bei "Köln 50667" an den Folgen eines Unfalls starb, gibt es jetzt auch bei Berlin – Tag & Nacht einen tragischen Serientod! Schmidti wird schon bald seine geliebte Oma verlieren. Was sind das derzeit nur für Emotionen bei den beiden RTL 2 Reality-Soaps Berlin – Tag &…
Philip (Jörn Schlönvoigt) verspricht Emily (Anne Menden), alles dafür zu tun, dass man ihm wieder vertrauen kann. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Jörns mittlerweile dritte Beziehung mit einer Schauspielkollegin ging wieder in die Brüche! Drei Jahre war er mit der ehemaligen GZSZ-Darstellerin Syra Feiser liiert - jetzt wurde das Beziehungsaus bekannt. Scheinbar soll es einfach nicht sein: Nach der einjährigen Liaison mit Sarah Tkotsch (2007 bis 2009 als Lucy Cöster) und der…
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de