Montag, 10.06.2024: Folge 2

Bitte ein Beitragsbild auswaehlen

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Anzeige

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Anzeige

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Montag, 10.06.2024: Folge 2

Anzeige

Montag, 10.06.2024: Folge 2

: Ben Brahim ist Geschäftsführer von Accor Deutschland. Mit rund 5400 Hotels weltweit ist das französische Unternehmen derzeit die größte Hotelgruppe Europas. Die Nachwehen der Pandemie stellen die Branche vor Herausforderungen: Denn trotz Reiselust fehlt es an Personal. Um die Lage in den Hotels zu prüfen, arbeitet der gebürtige Berliner undercover in Housekeeping, Küche, Service und Haustechnik und gerät dabei auch an seine Belastungsgrenze.

Ben Brahim steht seit 2021 als Geschäftsführer an der Spitze von Accor Deutschland. Das französische Unternehmen betreibt weltweit 5.400 Hotels, rund 350 davon in Deutschland. Zu den 42 Hotelmarken der derzeit größten Hotelkette Europas gehören u.a. ibis, Mercure, Novotel, Mövenpick und Sofitel. Weltweit arbeiten 230.000 Menschen für die Gruppe.

Wie viele Branchen kämpft auch die Hotellerie mit den Folgen der Coronapandemie. Denn, während die Reiselust bei den Menschen groß ist wie nie, fehlt es heute oft an Personal. Ein Grund, warum Top-Manager Ben Brahim sich dem undercover Experiment stellt.

Getarnt als arbeitssuchender TV-Show-Kandidat Tarek arbeitet der gebürtige Berliner in unterschiedlichen Hotels aus dem Portfolio der Gruppe. Dabei scheut er keine Veränderungen: Neben einer künstlichen Haarpacht lässt er sich sogar zwei echte Ohrlöcher stechen. So getarnt arbeitet er in Service und Küche, der Zimmerreinigung und in der Haustechnik. Welche Erkenntnisse wird er im undercover Einsatz gewinnen?
(Quelle: )

Mit erstellt von WeLoveSoaps.de