Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 6106 am Freitag, 14.10.2016

Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 6106 am Freitag, 14.10.2016
Zur Bildergalerie
4 Fotos
Durch den "Idiotentest" fühlt sich Mesut (Mustafa Alin) in seinen Minderwertigkeitskomplexen einmal mehr bestätigt. Umso überraschter ist er, als Maja (Anne-Catrin Märzke) ihm ein überraschendes Geständnis macht... (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 6106 am Freitag, 14.10.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Durch den "Idiotentest" fühlt sich Mesut (Mustafa Alin) in seinen Minderwertigkeitskomplexen einmal mehr bestätigt. Umso überraschter ist er, als Maja (Anne-Catrin Märzke) ihm ein überraschendes Geständnis macht... (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

Sunny (Valentina Pahde) und Chris (Eric Stehfest) leiden gleichermaßen unter ihrer Funkstille. Während Sunny keine Ahnung hat, dass Chris sich per SMS bei ihr entschuldigt hat, glaubt Chris weiterhin, dass Sunny kein Interesse an ihrer Aussprache hat. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 6106 am Freitag, 14.10.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Sunny (Valentina Pahde) und Chris (Eric Stehfest) leiden gleichermaßen unter ihrer Funkstille. Während Sunny keine Ahnung hat, dass Chris sich per SMS bei ihr entschuldigt hat, glaubt Chris weiterhin, dass Sunny kein Interesse an ihrer Aussprache hat. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

Sunny (Valentina Pahde) findet Chris' (Eric Stehfest, l.) Verhalten in Bezug auf seinen Bruder Felix (Thaddäus Meilinger) paranoid. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 6106 am Freitag, 14.10.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Sunny (Valentina Pahde) findet Chris' (Eric Stehfest, l.) Verhalten in Bezug auf seinen Bruder Felix (Thaddäus Meilinger) paranoid. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

Leon (Daniel Fehlow) und Sophie (Lea Marlen Woitack) versuchen den schweren Verlust zu verarbeiten. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)
Gute Zeiten Schlechte Zeiten Vorschau ♥ Folge 6106 am Freitag, 14.10.2016
Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Leon (Daniel Fehlow) und Sophie (Lea Marlen Woitack) versuchen den schweren Verlust zu verarbeiten. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

Sunny (Valentina Pahde) findet Chris' (Eric Stehfest, l.) Verhalten in Bezug auf seinen Bruder Felix (Thaddäus Meilinger) paranoid. (Quelle: RTL / Rolf Baumgartner)

GZSZ-SPOILER für Freitag: Sophie kann nur noch an eines denken: Weglaufen! Sunny: Warum ist Chris so wütend auf Felix? Maja ist offen und ehrlich zu Mesut!

Leon ist von Sophies Vorwurf tief getroffen und macht ihr klar, Leni genauso zu vermissen wie sie. Sophie, der ihr Ausbruch aufrichtig leid tut, gibt Leon gegenüber zu, einfach nicht mehr zu wissen, wie sie mit ihrer Trauer umgehen soll. Nachdem sie gemeinsam Oskar von Lenis Tod erzählt haben und Leon mit seinem Sohn ein „Abschiedsritual“ macht, trifft Sophie einen Entschluss: Sie wird Berlin für einige Zeit den Rücken kehren.

Sunny und Chris leiden gleichermaßen unter ihrer Funkstille. Während Sunny keine Ahnung hat, dass Chris sich per SMS bei ihr entschuldigt hat, glaubt Chris weiterhin, dass Sunny kein Interesse an ihrer Aussprache hat. Erst als er sie offen auf seine SMS anspricht, merken beide, dass Chris´ SMS nie bei ihr angekommen ist. Als Chris sofort Felix im Verdacht hat, kommt es zwischen den beiden wieder zu einer Auseinandersetzung. Langsam findet Sunny Chris´ Verhalten paranoid…

Maja kann sich im ersten Moment ein Lachen nicht verkneifen, als sie erfährt, dass Mesut zu einem „Idiotentest“ muss. Dadurch fühlt sich Mesut in seinen Minderwertigkeitskomplexen einmal mehr bestätigt. Umso überraschter ist er, als Maja einen Schritt auf ihn zu und ein überraschendes Geständnis macht…
(Quelle: RTL)

Hat Dir der Artikel gefallen?

Teile ihn!
Mit erstellt von WeLoveSoaps.de

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.

Bitte schalte Deinen AdBlocker aus. Danke.

Wir (Claudia, Jennifer, Stephan & Tom) betreiben WeLoveSoaps.de aus Leidenschaft und Spaß an unseren -SOAPs.

Da wir uns nur über die Einblendung von Werbung finanzieren, würden wir uns freuen, wenn Du uns unterstützt und Deinen Werbeblocker für WeLoveSoaps.de ausschaltest.

Damit ermöglichst Du uns, auch in Zukunft jeden Tag neue Vorschauen und News kostenlos auf WeLoveSoaps.de anzubieten.